foolpool - performance.show.walkact

Preisniveau

Auf Anfrage

Standort

Bereiche

Profil

Frech, direkt und ohne Zweifel! Unter diesem Motto bereichern die fünf Münchener Zirkus- und Theaterprofis mit ihren hochwertigen Walking Acts und energiegeladenen Shows Veranstaltungen in aller Welt, ob Gala oder Straßentheaterfestival. Ausgefallene Ideen, hochwertige Kostüme, ein eingespieltes festes Team: foolpool überzeugt durch die außergewöhnliche Qualität der künstlerischen Produktionen.

Mehr lesen...

Mehr über foolpool - performance.show.walkact

foolpool - die Künstlergruppe aus München

Was dabei herauskommt, wenn sich fünf unterschiedliche Menschen, Charaktere, Artisten zu einem foolpool zusammen finden, das kann das Publikum in den mannigfaltigen, stets sehr unterhaltsamen Auftritten der Münchner Künstlergruppe erleben.

Und das weltweit bei unterschiedlichsten Veranstaltungen im Kultur- und Eventbereich.
Zu ihren Kunden zählen Global Player wie BMW, Siemens, Manitowoc oder kulturelle Einrichtungen wie das GOP Variete, Schmidt-Varieté Hamburg, Chamäleon-Varieté Berlin, aber auch internationale Straßentheater-Festivals wie das Daidogei Worldcup Festival in Shizuoka, Japan, oder das International Street Show Festival in Bangkok, um nur einige zu nennen.

Chaotisches mischt sich mit Coolem, Tierisches mit Artifiziellem, Bodenständiges mit Außerirdischem. Doch egal wie die vielseitigen Künstler ihre Mischung dosieren, eines bleibt:
Die Lachmuskulatur der Zuschauer wird aufs Heftigste stimuliert. Immer und zu jeder Gelegenheit haben die Profis ein Ass im Ärmel und begeistern das Publikum - Junge wie Alte - für sich.

Diese Souveränität kommt nicht zuletzt daher, dass sich die Jungs von foolpool seit 30 Jahren in der Unterhaltungsbranche behaupten. Immer wieder überraschen die Münchner mit neuen Nummern. So sind zwar "Die Gentlemen" und "Die Quassler" gerade die Topacts, doch auch bewährte Nummern wie "Die Chaos Circus Comedy Show" oder der Walkact "Die Neandertaler" finden immer noch großen Anklang bei den Zuschauern.
Ein aktueller Hit aus foolpools Probenraum ist die Straßen- und Bühnenshow "Die Service Superhelden": Eine Visual Comedy Performance zum Thema Dienstleistung und Superhelden.
Mit ihrer mobilen Kunstperformance „Die Herde der Maschinenwesen“ konnte die Gruppe ganz neue Spiel- und Präsentationsräume erobern. Neben Auftritten auf zahlreichen internationalen Festivals, wie z.B. das Szigel-Festival in Budapest, ist ein Tier der Herde im Jahr 2018 sogar in einer Ausstellung des Deutschen Museums in München zu sehen. Die Herde der Maschinenwesen ist eine lebendig gewordene Installation aus recycelten Fahrrädern. Sie visualisiert die gelungene Verbindung von technischem Fortschritt und Upcycling in Zeiten knapper Ressourcen.
Ideal für Business-Events zum Thema Technik, Robotik, Elektromobilität, Nachhaltigkeit und Zukunft.
In einer Kooperation mit den Servicekomplizen aus Köln wurde aktuell mit „W – ART - die Kunst des Wartens“ ein neues außergewöhnliches Projekt in den fool – Pool aufgenommen.
W- ART ist eine innovative Telefonhotline, die zur Reflektion über das Warten anregt. Als mobile Installation kann sie auf unterschiedlichste Weise auf Festivals und Veranstaltungen eingesetzt werden.
Man darf gespannt sein, was dem Kreativ-Pool von foolpool als nächstes einfällt, um das Publikum zu begeistern.

Kostenlose Anfrage an foolpool - performance.show.walkact

Wenn Sie foolpool - performance.show.walkact über dieses Formular kontaktieren, antwortet foolpool - performance.show.walkact Ihnen schnellstmöglich. Es ist gratis. Sie verpflichten sich nicht dazu, das erhaltene Angebot anzunehmen.